Ziele setzen

3 Gründe, Ziele zu setzen:

  1. Konkrete Ziele motivieren.
  2. Konkrete Ziele helfen Ihnen, sich auf zielführende Tätigkeiten zu konzentrieren.
  3. Ziele dienen als Meßlatte – der Grad der Zielerreichung gibt Ihnen Rückmeldung, wie gut Sie Ihre Arbeit gemacht haben.

Wie Sie Ziele formulieren?

Das ZIEL – Schema unterstützt sie bei der Formulierung von Zielen. Beispielsweise kann ein Kurs an der tele-akademie ein Schritt zu Ihrem Ziel sein, selbst als Tele-Tutor tätig zu werden.

Z weck

 

Welche Absicht verfolge ich mit der Veränderung?

Absicht: Tele-Tutor

Was bedeutet die Veränderung für mich?

Vertiefung meiner beruflichen Interessen, selbst Weiterbildung durchführen

Welchen Nutzen und welche Vorteile erwarte ich von der Veränderung?

Vorteil: neues interessantes Arbeitsfeld, Kontakte zu Gleichgesinnten

I nhalt

 

Welche konkreten Schritte und Maßnahmen
  sind für die Zielerreichung notwendig?

- Zeitliche Freiräume für die Bearbeitung
   der Kursinhalte schaffen
- Anmeldung zum Kurs
- Teilnahme an den Kursangeboten

Klären Sie die konkreten Voraussetzungen:
Zeit, bestimmte Personen, Geld, Ort,
Qualität und Quantität

- Babysitter für Kinder am Abend
- PC mit Internetzugang

E rgebnis

 

Welches Ergebnis, welchen Zustand möchte ich mit der Veränderung erreichen?

Ich möchte in der Lage sein, selbst Kurse durchzuführen.

Was sind Ihre Erfolgskriterien (machen Sie das Ergebnis messbar!)?

- Zertifikat erhalten
- erfolgreiche Gruppenarbeit

Wohin soll meine (persönliche und berufliche) Entwicklung führen?

3 Monate nach Abschluss des Kurses ersten eigenen Kurs durchführen.

L änge

 

Bis wann möchte ich mein Ziel erreicht haben?

Zielerreichung bis Ende des Jahres.

Ab wann werden die Aktivitäten und Maßnahmen greifen?

Bis dahin sollten auch die Maßnahmen greifen.

Der Weg zum Ziel - Wie lassen sich Ziele umsetzen?

Der Weg zum Ziel kann lang oder kurz, steinig oder eben sein – wichtig ist, dass Sie den Weg zum Ziel kennen. Planen Sie den Weg zum Ziel indem sie sich Etappen und Teilziele setzen.

Tipps – Zielsetzung

Realistische Ziele setzen: Überprüfen Sie Ihr Zeitbudget und legen Sie dann fest, in welchem Zeitrahmen Sie Ihr Ziel erreichen wollen.

Ziele messbar machen: Formulieren sie keine guten Absichten („In Zukunft will ich mir mehr Zeit für die Studieninhalte nehmen!“), sondern konkrete Ziele („Ich arbeite bis Mittwoch die ersten zwei Kapitel des Studienbriefes durch.“)

Ziele in Teilziele unterteilen: Diese können sie besser planen und Erfolge werden schneller sichtbar!

 

 
Das gesamte Angebot der Hochschule Furtwangen Akademie [Mehr]